Antrag für baubewilligungsfreie Vorhaben

Diese Woche haben wir uns erkundigt ob wir für den Teich eine Baubewilligung benötigen. Bei der Gemeinde wurde uns gesagt, dass man erst ab einer gewissen Kubikmeteranzahl eine Baubewilligung benötigt.

Für den Teich und auch für das Planschbecken muss man aber einen Antrag für baubewilligungsfreie Vorhaben ausfüllen. Dieser Antrag wird dann im Akt abgelegt.

Das haben wir heute erledigt. Beim Ausmessen sind wir auf eine maximale Länge von  ~ 7,10 Meter und einer maximalen Breite von ~ 3,25 Meter gekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.