Gartenrundgang Juni (2019/06)

Willkommen zum ersten Gartenrundgang.

Wie schon auf der Gartenrundgang-Seite geschrieben, plane ich – inspiriert von vielen Garten-Youtubern – monatlich einen Gartenrundgang zu machen. Dies ist nun der Erste.

Start des Rundgangs ist bei unserem Beet bei der Einfahrt. Aktuell blüht hier nichts. Die Weigela “Bristol Ruby” hat noch ein paar Blüten jedoch ist sie auch bereits am Abblühen. Auch die Spiraea nipponica “Snowmound” hat mittlerweile keine Blüten mehr.

Div. Pflanzen (Gartenrundgang, 20.06.2019)

Die Heuchera “Autumn Leafes” sind aktuell am Blühen und sind auch ordentlich gewachsen. Im Hintergrund sieht auch den blühenden Ritterspron Delphinium Magic F.

Div. Pflanzen (Gartenrundgang, 20.06.2019)

Hier auch noch von der anderen Seite. Die Hydrangea paniculata “Wims Red” sind am wachsen und beginnen bald zu blühen.

Div. Pflanzen (Gartenrundgang, 20.06.2019)

Die Spiraea japonica “Goldflame” blüht und die Buddleja davidii beginnen zu blühen und haben die ersten Blüten.

Div. Pflanzen (Gartenrundgang, 20.06.2019)
Buddleja davidii (Gartenrundgang, 20.06.2019)

In der Vogelschutzhecke wuchert das Unkraut. Da wir eigentlich einen Naturgarten wollen, diskuieren wir ob wir nun das Unkaut entfernen oder nicht.

Div. Pflanzen (Gartenrundgang, 20.06.2019)
Div. Pflanzen (Gartenrundgang, 20.06.2019)
Div. Pflanzen (Gartenrundgang, 20.06.2019)
Div. Pflanzen (Gartenrundgang, 20.06.2019)

Beim Sambucus nigra “Haschberg” (Schwarzer Holunder “Haschberg”) wachsen bereits die Beeren Bei der Petrorhagia saxifraga ((Steinbrech-)Felsennelke) und die Helianthemum nummularium ((Gelbes) Sonnenröschen) sind die ersten Blüten zu sehen. Wobei die Blüten irgendwie anders aussehen als am Bild.

Sambucus nigra “Haschberg” (Schwarzer Holunder “Haschberg”) (Gartenrundgang, 20.06.2019)
Div. Pflanzen (Gartenrundgang, 20.06.2019)

Unsere drei Neulige kämpfen weiterhin ums Überleben und wo wir evt. den Teich planen ist nun ein schönes Kleefeld für Bienen.

Div. Pflanzen (Gartenrundgang, 20.06.2019)

Am Kohlbachergrundstück wuchert es dass es eine Freude ist. Dort blühen ganz viele verschiedene Pflanzen. Mir persönlich gefällt die Königskerze total gut.

Kohlbacher-Grundstück (Gartenrundgang, 20.06.2019)
Kohlbacher-Grundstück, Königskerze (Gartenrundgang, 20.06.2019)

In unserer Wucherecke blühen auch die ersten Kornblumen.

Div. Pflanzen (Gartenrundgang, 20.06.2019)

Bei den Bäumen sin die Äpfel, Nektarinen und die eine Zwetschge am wachsen. Die meisten Weichseln sind erntereif und die restlichen Kirschen überlassen wir den Tieren.

Braeburn (Tafelapfel) (Gartenrundgang, 20.06.2019)
Prunus domestica “Hauszwetschge” (Zwetschge) (Gartenrundgang, 20.06.2019)
Prunus avium “Regina” (Süßkirsche) (Gartenrundgang, 20.06.2019)
Ontario (Winterapfel) (Gartenrundgang, 20.06.2019)
Schattenmorelle (Weichsel) (Gartenrundgang, 20.06.2019)
Nektarine (Gartenrundgang, 20.06.2019)

Auch in der Verrieselungsmulde ist Lebensraum für viele verschiedene Tier vorhanden. Auch dort ist es eine große Freude die Natur zu beobachten.

Verrieselungsmulde (Gartenrundgang, 20.06.2019)

Bei den Beeren kann man schon die ersten Heidelbeeren und Himbeeren pflücken. Bei den Brombeeren können wir heuer mit einer großen Ernte rechnen und die Stachelbeeren, Ribisel und zweite Heidelbeeren sind am wachsen.

Black Satin (Brombeere) (Gartenrundgang, 20.06.2019)
Heidelbeere (Gartenrundgang, 20.06.2019)
Heidelbeere (Gartenrundgang, 20.06.2019)
Rubus idaeus “Autumn Bliss” (Himbeere) (Gartenrundgang, 20.06.2019)

Im Hochbeet wächst und gedeiht alles.

Hochbeet (Gartenrundgang, 20.06.2019)

Leider wächst bei uns auch der Japanischer Staudenknöterich. Wir versuchen ihn immer mit den ganzen Wurzeln zu entfernen, damit er nicht weiterwächst.

Böse Pflanze, Japanischer Staudenknöterich (Gartenrundgang, 20.06.2019)

Unsere Brennnessel wächst weiter und wir hoffen, dass wir noch mehr bekommen, da diesen Pflanze für viele Tiere eine wertvolle Futterpflanze ist.

Brennnessel (Gartenrundgang, 20.06.2019)

Bei unserer Rose (Parfuma Rosa “Gräfin Diana”) hat der Wind gestern viele Blüten verweht und der Lavendel hat noch nicht geblüht.

Div. Pflanzen (Gartenrundgang, 20.06.2019)

Die Kletterrose und Clematis “Jackmanii Superba” blühen aktuell. Ich persönlich finde die Blüten der Clematis mit eine der schönsten die ich kenne.

Div. Pflanzen (Gartenrundgang, 20.06.2019)

Aus unserem Erdbeerfeld naschen wir täglich Erdbeeren. Mittlerweile beginnt auch irgendeine Art von Allium zu blühen. Wir denken es ist ein Zierlauch, aber das wissen wir nicht genau. Gepflanzt haben wir den vor ca. drei Jahren. Da wir in der Vergangneheit jedoch an diesem Eck immer gemäht haben, hatte diese Pflanze nie zeit zum Wachsen.

Div. Pflanzen (Gartenrundgang, 20.06.2019)
Irgendein Allium (Gartenrundgang, 20.06.2019)

Zu guter Letzt noch ein Bild von unserer Magnolia soulangeana die natürlich schon im Frühjahr geblüht hat und unserem neuesten Gemüsebeet.

Magnolia soulangeana (Gartenrundgang, 20.06.2019)
Gemüse (Gartenrundgang, 20.06.2019)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.