USB-Tethering FTW … (oder auch zurück in der Zivilisation)

Nachdem wir noch kein richtiges Internet haben, muss das Smartphone als Modem herhalten. Nun gut. Bis wir Festnetzinternet (von Tele2 .. mal schauen) haben, geht es hoffentlich auch so.

Fotos werde ich in dieser Zeit keine Hochladen, da ich nur ein begrenztes Übertragungs-Volumen habe.

Wie ist der Status?

Seit Sonntag, den 26.04.2015 wohnen wir im Haus. Sandra’s Eltern waren von Sonntag bis Donnerstag in Graz. Meine Eltern und meine Schwester waren am Mittwoch hier.

An diesen Tag ist viel passiert. Wir haben fast die komplette Wohnung gesiedelt und fast eine Tonne auf den Sperrmüll gebracht. Zum Glück haben wir uns doch spontan für einen Sprinter entschieden.

Fertig ist im Haus leider noch nichts, da jede Firma irgendwo einen Fehler gemacht hat.

Somit haben wir Folgetermine in der Küche Folgetermine (DAN-Küchenstudio, Miele-Center-Fasching, Miele (selbst), Lutz für das Kinderzimmer) und auch Kohlbacher kommt um Mängel zu beseitigen. Der begehbare Schrank ist leider auch noch nicht fertig. In der Wohnung sind noch ein paar Schachteln und der Verkauf des alten Kleiderschrankes gestaltet sich komplizierter als gedacht.

Am Montag bekommen wir die SAT-Anlage und irgendwann finden wir hoffentlich auch die Fernbedienungen.

Schreibe einen Kommentar